Website Checkliste

Unsere Website Checkliste: Was sind aktuell die wichtigsten Themen und Checklisten für Firmen oder Unternehmen die im Internet auftreten? IT Solutions Kappenberger hat einmal alle relevanten Tipps und Checks für einen erfolgreichen Internetauftritt zusammengestellt und was Sie als Unternehmen dringend prüfen sollten.

Hinweis: Diese Website Checkliste umfasst viele Dinge die Sie selber prüfen und verändern können, gewisse Punkte wie technisches SEO oder Off Page Faktoren die intensive Eingriffe in Ihr System erfordern wurden der Einfachheit wegen bewusst nicht berücksichtigt!

website checkliste

Webseite

Ist Ihr Design noch zeitgemäß?

Ein modernes Design beginnt bei der Corporate Identity (einheitliches Erscheinungsbild). Prüfen Sie wie alt Ihr Design ist und wann Ihre Webseite zuletzt einen neuen Anstrich bekommen hat.

Ist Ihre Webseite für Smartphones und Tablets zu erreichen?

Responsive Design ist hier das Stichwort. Passt sich Ihr Design automatisch an alle Bildschirmgrößen an oder gibt es Probleme. Besitzen Sie eine mobile Webseite?
Dies können Sie hier testen:

https://www.google.de/webmasters/tools/mobile-friendly/

Hat Ihre Webseite alle wichtigen Funktionen?

Eine einfache Präsentation des Unternehmens reicht heute oft nicht mehr aus. Weitere Funktionen wie Kundenportale, einen Kalender, Soziale Netzwerke, interaktive Karten, einen Blog oder einen Onlineshop sollten Sie prüfen und ggf. erweitern.

Ist Ihre Webseite schnell genug?

Prüfen Sie die Geschwindigkeit Ihrer Webseite auf:

https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/
Wer hier ein Ergebnis mit einem Wert unter 50 hat sollte dringend nachbessern.

Stellt Ihre Webseite gute Inhalte bereit?

Befinden sich auf Ihrer Webseite gute Inhalte in Form von lesenswerten Texten, Bildern und ggf. Videos?
Bessern sie etwaige Schwachstellen nach.

Suchmaschinenoptimierung

Besitzen Sie einen Google My Business Eintrag für Ihr Unternehmen?

Dieser ist sehr wichtig damit Ihr Unternehmen lokal gut gefunden wird und Google erweiterte Informationen vorliegen. Hier können Sie Ihre Kontaktdaten und Öffnungszeiten angeben. Google My Business – Erklärung und Informationen

Ist Ihr Unternehmen in großen Online Branchenbüchern wie GelbeSeiten, Yelp oder klickTel eingetragen?

Achten Sie auch darauf auf anderen Portalen vertreten zu sein und so Ihren „Brand“ auszubauen. Auch hier sollten Telefonnummer und Kontaktdaten übereinstimmen mit allen anderen Eintragungen.

Hat Ihre Webseite Überschriften und genügend Seiten?

Eine gute Webseite sollte circa 12-14 Seiten haben, mehr geht immer allerdings sollte eine klare Struktur immer vorhanden sein. Jede Seite sollte mit den HTML Überschriften h1, h2 oder h3 versehen sein.

Ist Ihr Unternehmen auf sozialen Kanälen vertreten?

Versuchen Sie für Ihr Unternehmen eine Facebook Seite und Twitter Seite anzulegen. Eine Google+ Seite erhalten Sie automatisch nach einem Eintrag bei Google MyBusiness. Regelmäßige Posts erhöhen Ihre Reichweite.

Überlegen Sie sich Suchbegriffe

Nach was suchen Ihre Kunden? Welche der sogenannten Keywords werden häufig gegoogelt und bei welchen könnten Sie Ihre Webseite positionieren.

Wenn noch gar keine Unternehmenswebsite vorhanden ist sollte schnell nachgebessert werden. Nach einer Umfrage gehen so ein Drittel aller Kunden verloren. Die nachfolgende Infografik zeigt es deutlich.

150511_Greven_Infografik

Anhand dieser einfachen Website Checkliste sollte Ihnen eine einfache Überprüfung Ihres bisherigen Internetauftritts einfach fallen. IT Solutions Kappenberger unterstützt Sie gerne bei der Umsetzung.